Menschen - Tier - schule

 

Wollen wir Tiere als unsere Gefährten im menschlichen Umfeld halten brauchts die Verständigung zweier verschiedener Arten, welche "unterschiedliche" Sprachen sprechen. Doch hier gibt es Wege der gemeinsamen Sprache, welche wir einfach gemeinsam erlernen/erarbeiten können. Dies basierend auf Liebe, Respekt und Vertrauen sowohl sich selbst, wie auch seinem Tier gegenüber.

 

Ein Hund schenkt seine ganze Liebe und noch viel mehr seinem Menschen und dies sein Leben lang. Dabei reagiert er sehr viel mehr auf seinen Menschen, als dieser vielleicht annimmt, ja viele Hunde widerspiegeln uns sehr genau und teilen ihr Wohlbefinden und ihre Bedürfnisse auf ihre Art laufend mit... Denn die Verbindung vom Mensch zum Tier ist sehr viel tiefer als sich die meisten denken..

 

Wie wir diese Verbindung nutzen und formen, hängt nicht nur davon ab, welche Kommandos wir ihnen beibringen, sondern wie wir uns ihnen im Alltag mitteilen können. Es gibt weit mehr Möglichkeiten als dies über gesprochene Signale zu tun. Was wir ihnen und ihrem Hundefreund mitgeben können, was ihr gemeinsames Leben erleben erleichtert, bereichert, harmonisiert und erhebt für Tier und Mensch können Sie herausfinden bei einem unverbindlichen Erstgespräch.

 

Nebst Grunderziehung vom Junghund oder Tierschutzhund, begleite ich Sie und ihren Hundepartner gerne auch auf besonders gestalteten Erlebinsspaziergängen in kleinen Gruppen mit weiteren Hundefreunden, in Plauschstunden wo einfach Ihr Hund und Sie als Mensch-Hund-Team in Fokus sind. Freude am Miteinander, Spass am Gemeinsam erleben, das fördert Sie und ihr Tier und darüber hinaus stärkt es ihre Beziehung und bereichert Sie in ihrem Alltag mit Tier...

 

 

Besuchen Sie ein Erstgespräch um mich und meine Arbeitsweise in der Menschen-Hundeschule kennenzulernen. Sie werden begeistert sein!

 

Ich freue mich auf Sie und ihren Vierbeiner!

 

                                                                                       *******************

 

  

Ich bin Tierpsychologin ATN und zert. Hundetrainerin cumcane familiari.

Ich lehne jegliche Form von Gewalt im Umgang mit Tieren ab. Denn der Schlüssel im Umgang mit Tier ist Liebe, welche über Respekt und Vertrauen erarbeitet wird.

Lassen Sie sich daher überraschen und besuchen Sie ein persönliches Gespräch mit uns.

 

Eileen Bossert

 

 

                                                                                        *********************